GLI-PLAN Gartenplanung Landschaftsplanung Ingenieurbau

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan Artenschutz

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan Bestands- und Konfliktplan

  • Landschaftspflegerischer Begleitplan Maßnahmeplan

Im Rahmen des Landschaftspflegerischen Begleitplanes für den Umbau der Wehranlage in Hainewalde wurde ein Arten­schutz­fach­beitrag erstellt.

Der Umbau der Wehranlage wurde erforderlich, um eine ökologische Durch­gängig­keit, unter Beachtung des Hoch­wasser­schutzes, zu erzielen.

Die vorhandene Wehranlage wird durch eine gegliederte Sohlgleite mit geschwungenen Querriegeln ersetzt. Die Ufer­bereiche werden mit Steinsatz gesichert und die Fugen mit Schotterrasen verfüllt.

Bauherr: Landes­talsperren­verwaltung Sachsen

Planung: 2013

Realisierung: voraus­sicht­lich in 2014